GGB Gutshotel Groß Breesen GmbH | Groß Breesen 10 | 18276 Zehna OT Groß Breesen
Tel.: 038458 50-0 | Fax: 038458 50-234 | info@gutshotel.de | www.gutshotel.de | www.diebuchbar.de

  • Facebook - Gutshotel Groß Breesen

Das  Gewölbe

Natürlich sind wir per Email jederzeit und per Telefon außerhalb von Connys Tiefschlafzeiten erreichbar. 

"Das Gewölbe", historisch aus 1833 erhalten, ist ein urgemütliches Restaurant mit Bar und Weinkeller. Wir kochen frisch und vorwiegend regional. Dabei ist unser kreatives Küchenteam mit Ingo Lambert an der Spitze immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen und qualitätsvollen Partnern.


Unsere Speisekarte wechselt mit den frischen Angeboten von den Feldern der Region und von den Bäumen der Umgebung. Das Wild, welches wir verarbeiten, stammt aus den Wäldern rund um das Gutshotel und wurde weidmännisch erlegt und verarbeitet.

Ruft uns an, wenn Ihr Eure Jugendweihe, Euren Hochzeitstag oder eine Familienfeier bei uns durchführen möchtet, damit wir in aller Ruhe genau Euer individuelles Essen besprechen können.

Zudem bieten wir zu vielen Veranstaltungen originelle Gerichte aus Literatur und aus der ganzen Welt an. Auch diese Ideen könnt Ihr für Eure eigene Feier oder für Euren besonderen Anlaß nutzen.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

In eigener Sache: Damit wir Euch weiterhin voller Liebe und Individualität bedienen können, damit alle regelmäßig ein Wochenende frei haben und genug Zeit für Hobbies und Familie, freuen wir uns auf Verstärkung im Restaurant und auf Etage. Wenn Ihr gern Menschen bedient, wenn Ihr es liebt, den Gästen ein schönes Ambiente zu bereiten, dann freut Euch hier auf ein tolles Umfeld, auf zauberhafte Gäste und wundervolle Mitarbeiter.

Wir alle geben diesem Ort etwas Einmaliges. Sei dabei! 

Hier unsere Idee einer Zusammenarbeit!

Anstehende
Termine

There are no items in this list

Please reload

Home  |  Kontakt  |  Anfahrt  |  Impressum

Liebe Freunde des Gutshotels

und des guten Buches,

auch uns trifft es nun von der ganz harten Seite. Ab sofort werden wir keine Gäste mehr beherbergen.

Wir schließen auch das Restaurant und die Bücherscheune.

Die Insel Literaturien riegelt sich also ab.

Wir hoffen so sehr, daß Ihr alle in der Zeit danach wieder fest zu uns steht, damit wir diesen Frühling wirtschaftlich überleben. Wir behalten alle unsere Mitarbeiter komplett und werden gemeinsam dieses Tal durchschreiten. Der Zeitpunkt des neuen Durchstartens ist für uns alle unbestimmt.

Auf dem Blog der Bookoholiker wird Euch Euphelia in unregelmäßigen Abständen aktuell Bericht erstatten.

www.bookoholiker.de/blog

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen und grüßen Euch liebevoll aus der Ferne.

Eure Conny mit der ganzen wundervollen Gutshotel-Familie